Das Duo ist seit vielen Jahren auf Konzertreisen in ganz Europa unterwegs und veröffentlichte eine CD mit dem Titel „First Inspiration“.
An der nächsten Produktion wird bereits gearbeitet. Aus dem „Accordion-Saxophone Project“ ist mittlerweile eine fixe Institution geworden.

Stilsicher zwischen Tango nuevo, New Musette und Jazz angesiedelt, kreieren die beiden Musiker einen uverwechselbaren Sound jenseits von dem, was man sich von diesen Instrumenten erwarten würde. Diese spezielle Klangfarbe zeichnet auch ihre Eigenkompositionen aus. 

Im aktuellen Programm präsentiert das Duo neben originellen Eigenkompositionen zahlreiche Bearbeitungen u.a. von Astor Piazzolla, Dave Brubeck, Richard Galliano, Hermeto Pascoal u.v.m.

Voller Überaschungen sind auch ihre Improvisationen.

Rudi Katholnig (Accordion)
Hans-Peter Steiner (Saxophon)

www.rudikatholnig.at

Foto: © Michael Koren

 

Fr. 24. Juni 2022

19:30 Uhr

Im Kotter, weil keine Location besser passt!

2301 Groß-Enzersdorf, Kaiser-Franz-Josef Str. 2

Unkostenbeitrag € 21,-

Sichern Sie sich Ihre Tickets im Marchfelder Kultur-Wohnzimmer rechtzeitig. Das Platzangebot ist begrenzt und sehr nachgefragt. Schicken Sie am besten gleich eine E-Mail.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unseren Kotter-News halten wir Sie einmal monatlich über unser Programm auf dem Laufenden.
Versäumen Sie keinen Termin mehr, melden Sie sich gleich an.