„Mittendrin am Rand“ Buchpräsentation von und mit Dr. Herbert Eigner-Kobenz.

Menschen mittendrin am Rand tummeln sich im neuen Buch von Herbert Eigner-Kobenz.

Pointiert spannt der Schriftsteller einen Bogen von großer Traurigkeit zu kleinem Glück, mal mit Augenzwinkern, mal schonungslos, aber immer in Hochachtung der vielen Menschen mittendrin am Rand.

Freuen Sie sich auf eine besonders tiefgehende Lesung!

 

Foto: © Sandra Eigner-Kobenz

www.herbert-eigner.at

Fr. 25. Februar 2022

19:30 Uhr

Im Kotter, weil keine Location besser passt!

2301 Groß-Enzersdorf, Kaiser-Franz-Josef Str. 2

Freie Spende.

Sichern Sie sich Ihre Tickets im Marchfelder Kultur-Wohnzimmer rechtzeitig. Das Platzangebot ist begrenzt und sehr nachgefragt. Schicken Sie am besten gleich eine E-Mail.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unseren Kotter-News halten wir Sie einmal monatlich über unser Programm auf dem Laufenden.
Versäumen Sie keinen Termin mehr, melden Sie sich gleich an.