Sam, Madison, Jake, Isaac und Joshua sind Freunde fürs Leben. Freunde bis in den Tod.

Als Bestseller-Autor Sam die Einladung zum Klassentreffen erhält, zieht es ihn sofort zurück nach Flagstaff. Endlich hat er die Gelegenheit seine Jugendfreunde Jake, Isaac, Joshua und Madison wiederzusehen, zu denen er seit seiner Schulzeit keinen Kontakt mehr hatte.

Je näher er seiner Heimatstadt kommt, desto mehr spürt er die bedrohliche Energie, die von diesem Ort ausgeht, ohne sie einordnen zu können.

Zu tief vergraben sind die Erinnerungen an Flagstaff und den Sommer 1987. Obwohl Jahrzehnte vergangen sind und jeder von ihnen eine andere Richtung eingeschlagen hat, ist plötzlich alles wieder wie früher.

Doch die Freude über das gemeinsame Wiedersehen währt nicht lange. Als alle fünf von unheimlichen Begegnungen heimgesucht werden, ist klar: Ihre Vergangenheit hat sie eingeholt. Jemand weiß, was sie im Sommer 1987 getan haben, und will, dass sie dafür bezahlen.

Foto: z.V.g. Martin Semesch

Fr. 20. Mai 2022

19:30 Uhr.

Im Kotter, weil keine Location besser passt!

2301 Groß-Enzersdorf, Kaiser-Franz-Josef Str. 2

Freie Spende.

Sichern Sie sich Ihre Tickets im Marchfelder Kultur-Wohnzimmer rechtzeitig. Das Platzangebot ist begrenzt und sehr nachgefragt. Schicken Sie am besten gleich eine E-Mail.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unseren Kotter-News halten wir Sie einmal monatlich über unser Programm auf dem Laufenden.
Versäumen Sie keinen Termin mehr, melden Sie sich gleich an.