Führungen

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Groß-Enzersdorf!

Führungen in die Vergangenheit

In mehr als 300 Jahren hat der Kotter schon einiges gesehen und erlebt. Sogar die napoleonischen Kriege hat er miterlebt. Und da war noch viel mehr Geschichte rund um den Kotter und unserer Gemeinde. Hans Leitgeb hat sich intensiv damit auseindergesetzt. Bei seinen Führungen zu verschiedenen Themen teilt er sein Wissen mit Ihnen.

Lassen Sie sich ein Stückcken in die Vergangenheit entführen und freuen Sie sich auf unterhaltsame Geschichten über unsere Vorfahren.

Nachtwächterwanderung

bei Vollmond

Nachtwächter Hans Leitgeb (gewandet) erzählt auf seinem Rundgang Geschichte und Geschichten aus der über 1000 Jahre alten Stadtmauerstadt Groß-Enzersdorf (Encinesdorf).

Treffpunkt
Hauptplatz / Burghof, 2301 Groß-Enzersdorf

Unkostenbeitrag
Erwachsene € 8,- / Kinder (bis 15 J.) € 5,-

Anmeldung
Gemeindeamt, +43-2249-2314 DW 28

Termine

5. Juni 2021, 21:00 Uhr
30. Oktober 2021, 17:00 Uhr

Nachtwächter

Gruseltour

Hans Leitgeb (gewandet) erzählt Schauriges über die ehemalige Blutgerichtsbarkeit anhand von Originalberichten. Inklusive Besuch des Foltermuseums im historischen Gemeindekotter.

Treffpunkt
Hauptplatz / Burghof, 2301 Groß-Enzersdorf

Unkostenbeitrag
Erwachsene € 8,- / Kinder (bis 15 J.) € 5,-

Anmeldung
Gemeindeamt , +43-2249-2314 DW 28 oder per E-Mail

Termine

15. Mai 2021, 20:00 Uhr
28. August 2021, 19:00 Uhr

Napoleon

Rundgang

Führung mit Hans Leitgeb in Uniform der k.k. Grenadiere von 1809
und
Biologin Dr. Gaby Hrauda vom Nationalpark Donauauen.
Auf den Spuren Napoleons und der Natur in der Lobau.

Treffpunkt
Uferhaus, 2301 Groß-Enzersdorf

Unkostenbeitrag
Erwachsene € 12,- / Kinder (bis 15 J.) € 6,-

Anmeldung
Gemeindeamt, +43-2249-2314 DW 28

Termine

6. März 2021, 14:00 Uhr
2. Oktober 2021, 14:00 Uhr

Napoleon on Tour

mit dem Rad Geschichte erfahren

Hans Leitgeb entführt Sie in die Zeit der napoleonischen Kriege von 1809 in der Lobau. Anhand von mitgeführten historischen Artefakten bzw. Schilderungen von zeitgenössischen Chronisten an originalen Schauplätzen wird diese Epoche wieder lebendig.

Treffpunkt
Hauptplatz / Burghof, 2301 Groß-Enzersdorf

Unkostenbeitrag
Erwachsene € 8,- / Kinder (bis 15 J.) € 6,-

Anmeldung
Gemeindeamt, +43-2249-2314 DW 28

Termine

werden kurzfristig hier bekannt gegeben
(Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl)

Kotter-News

Mit unseren Kotter-News informieren wir Sie ca. einmal im Monat über unsere aktuellen Termine zu den Führungen. Und auch über unsere anderen Veranstaltungen. Versäumen Sie kein Event mehr. 

Besuchen Sie den Kotter

Im ehemaligen Gefängnis von Groß-Enzersdorf verbinden wir Vergangenheit mit der Gegenwart. Unser Programm ist vielseitig und reicht vom Kabarett über Lesungen bis hin zu unseren beliebten Quiz-Abenden. 

Omar Sarsam, Herzalarm

Omar Sarsam, Herzalarm

27.1.2021, 19:30 Uhr: Ein Gehirncheck führt bei Omar Sarsam zu nahezu vollständigen Gedächtnisverlust. Nur an den schönsten Herzalarm seines Lebens kann er sich erinnern. Ob er diese Erinnerungen mit Ihnen teilt?

read more